UIW Episode 005 – Halloween und Horror

Was ist eigentlich Horror? Die Wizards und der zauberhafte Gast Julian stellten sich der Herausforderung und haben versucht ihre ganz persönliche Definition von Horror zu finden. Nebenbei sind natürlich jede Menge Spieletitel gefallen die man unbedingt nachholen sollte. Hört aber selbst und teilt uns mit, wie ihr zum Thema Halloween und Horror steht!

RSS-Feed für Podcatcher

Podcast-Feed bei iTunes

Gefällt euch was wir machen? Wenn ja, gibt uns Feedback. Ob auf iTunes, Twitter, Facebook, Instagram, oder hier in den Kommentaren. Ihr sprecht – wir hören!

Unseren Gast Julian (Tajiin) findet ihr auf Twitter, Youtube, Facebook und Twitch.

Timecodes*:

00:00:00 – Begrüßung
00:00:45 – Julian stellt sich vor.
– HERZENSTHEMA –
00:02:15 – Halloween in Videospielen – Sales, Events und … Halloweentown.
00:06:41 – Was ist eigentlich Horror? Wir definieren.
00:11:10 – Muss ein Horrorspiel gruselig sein?
00:17:26 – Ist ein gruseliges Spiel gleich Horror?
00:19:00 – Horror als Spiel mit der Erwartungshaltung.
00:25:55 – Dima liebt Resident Evil; speziell Teil 1 und 3.
00:27:27 – Besiuks Horror auf der Wii – Silent Hill: Shattered Memories.
00:30:34 – Julians Lieblingsspiel das er nie gespielt hatte: Outlast.
00:34:20 – Mastermensch wurde von P.T. geprägt.
00:40:01 – Die Horrorlevel in nicht-Horrorspielen.
– SPOILERBEREICH –
00:50:56 – Die große Diskussion über Outlast, den Nachfolger und alles drum und dran.
01:05:43 – Alan Wake – ein Beispiel für tolles Writing.
01:14:30 – Secret World (Legends), ein Best-of-Horror-MMO. Klare Empfehlung von Besiuk.
01:18:58 – SCP und seine große Bibliothek an Obszönitäten.
01:25:01 – Dima Spoilert sich komplett durch Doki Doki Literature Club.
01:36:39 – Penumbra, Amnesia und Soma – Spiele die man lieben oder hassen kann.
01:48:59 – Minecraft kann auch Horror. Auch wenn mithilfe von Adventure Maps.
01:54:57 – Metroid Fusion brachte unerwartet den Horror auf den GameBoy Advance.
02:00:15 – Das große Fazit
– ORGANISATORISCHES –
02:03:56 – Links, Abschied und tolle Dinge!

 

*Die Timecodes beinhalten Ref-Links zu Amazon. Solltet ihr euch dazu entscheiden, eins der verlinkten Spiele zu kaufen, unterstützt ihr unser Projekt und es kostet euch keinen Cent mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.